Herzlich Willkommen auf der Webseite der Ueli-Fähre

Fahrpreise

  • Erwachsene CHF 2.00 pro Überfahrt
  • Kinder, Hunde, Velos CHF 1.00 pro Überfahrt
  • Schulklassen, Kinderkrippen und Tagesheime
    • Kinder unter 12 Jahren CHF 0.80
    • Kinder ab 12 Jahren und Begleitpersonen CHF 1.60
    • Dieser Tarif gilt auch für Rollstuhlfahrer mit Begleitperson.

Alle Angaben in CHF. Preisänderungen vorbehalten.

Sommerfahrplan

(Beginn Sommerzeit bis Ende Sommerzeit)

Täglich: 11:00 – 19:00 Uhr
Bei schönem Wetter auch bis zum Sonnenuntergang.
Grundsätzlich: Wenn das Licht auf dem Fähridach an ist, ist die Fähre in Betrieb.

Winterfahrplan

(Beginn Winterzeit bis Ende Winterzeit)
Montag-Freitag: 14:00 – 16:00 (nur bei sonnigem Wetter)

Sa./So. und Feiertage 11:00 – 17:00 Uhr.

Zugänglichkeit (Rollstuhl/Kinderwagen)

Die St. Johann-Fähre ist als einzige beidseits des Rheins für Rollstuhlfahrer und Kinderwagen bequem und sicher erreichbar, für schwere Rollstühle sind spezielle Schienen vorhanden.

Sonderkonditionen für soziale Projekte und Events.

Hunde

Sind willkommen und bekommen frisches Wasser.

Rauchen

Auf dem Aussendeck darf geraucht werden.

 

Zahlungsmöglichkeiten

Auf der Ueli-Fähri kann in bar (CHF/EUR) oder mit TWINT bezahlt werden. Dies gilt auch für Sonderfahrten (Fondue, Apéro etc.), welche direkt am Anlass zu bezahlen sind; es werden keine Rechnungen ausgestellt.

Hochwasser

Kein Fahrbetrieb bei Hochwasser (ab 7.90 m).

Fähre mieten

Die Fähre kann grundsätzlich ausserhalb der Betriebszeiten für Apéros, Fondues, Hochzeitssegnungen, Taufen, Urnenbeisetzungen (siehe Hinweis weiter unten) an allen Wochentagen gemietet werden. Abweichungen sind nach Absprache möglich.
Mietkosten erste Stunde CHF 150.-, jede weitere Stunde CHF 100.-
Die Mietpreise verstehen sich exkl. Konsumation.

Auf der Ueli-Fähre gilt für Reservationen:

Während der offiziellen Betriebszeiten

Nur von Montag bis Freitag möglich (ausser während der Basler Fasnacht – Winterfahrplan). Während der Herbstmesse im Gegensatz zu den anderen Fähren möglich.
Maximal 10 Personen, weil die Fähre zur gleichen Zeit weitere Passagiere befördert. Die Fähre ist folglich nicht ausschliesslich für die Gesellschaft geschlossen.

Ausserhalb der offiziellen Betriebszeiten

Bis 16 Personen, maximal 12 Personen im Innenbereich der Fähre.
Die Fähre bietet für kleinere Gruppen bis 12 Personen einen grossen Tisch im Innenbereich.

Hochzeiten/Taufen/Urnenbeisetzungen

Ausserhalb der regulären Fahrzeiten möglich. Pauschale CHF 150.- Urnenbeisetzungen sind von Mai bis September ausschliesslich am Vormittag möglich.

Verpflegung/Getränke

Angebot und Preisliste siehe PDF.

Käsefondue auf der Fähre

Mindestanzahl 6 Personen, maximal 12 Personen. 
Ein gutes Käse-Fondue wird vom Fährimaa vorbereitet. Die Gesellschaft rührt und würzt den Käse nach ihrem Geschmack. Preisliste siehe oben.

Sponsoring Gratistage für die Bevölkerung
(nur ganztägig möglich)

An Wochentagen CHF 100.- pro Stunde An Wochenenden und Feiertagen CHF 200.- pro Stunde.
Nicht möglich während der Basler Fasnacht, des Basel Tattoo und der Herbstmesse!
Für Anfragen wenden Sie sich bitte an Michael Sackmann.

Kontakt

Alle Anfragen (Reservation, Urnenbestattungen usw.) bitte via Kontaktformular.

Pächter

Michael Sackmann

ueli@faehri.ch
+41 76 437 70 25

Anfrage

1 + 12 =